Schmetterlingsfreundliche Pflanzen Plus

Wir möchten etwas für Schmetterlinge tun. Einen Sommerflieder (Buddleja) haben wir bereits gepflanzt. Nun möchten wir in einem Beet mit Südostlage weitere Sträucher oder Stauden setzen, die Faltern Nahrung bieten. Was empfehlen Sie?

Unterschiedliche Schmetterlingsarten haben verschiedene Anforderungen an die Pflanzen, von denen sie ihre Nahrung gewinnen. Mit einem Sommerflieder, auch Schmetterlingsstrauch genannt, „bedienen“ Sie viele Falter. Er ist bei etlichen Arten sehr beliebt. Auch die Bartblume (Caryopteris x clandonensis) wird gern von...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Insekt fliegt wie ein Kolibri

vor von Dr. Michael Klenner

Hummelschwärmer sind selten

vor von Dr. Werner Mühlen (10.09.2009)

Mondvogelraupen an Eichen

vor von Dr. Marianne Klug (30.09.2010)

Raupe des Schwalbenschwanz überwintern?

vor von Dr. Michael Klenner (27.11.2014 - Folge 48)

Gelbe Raupe giftig?

vor von Dr. Michael Klenner (11.11.2010)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen