Mehltau an Ahorn Plus

Seit 25 Jahren steht ein Rot­ahorn an der Nordseite unseres Hauses. Seit etwa drei Jahren werden immer mehr Blätter von einem Pilz übersät. Auch der Stamm und die Äste sind von Pilz und Moos befallen. Was können wir tun?

Die Blätter des Roten Spitz-Ahorns (Acer platanoides) sind vom Echten Mehltau befallen. Die mehlig-weißen, zunächst nur punktuell auftretenden weißen Flecken sind die typischen Symptome dieser Pilzkrankheit. Später breiten sich die Flecken weiter aus, bis das Blatt schließlich fast komplett von einem weißen Pilzbelag bedeckt ist. Die Blätter...

Ähnliche Artikel

Weißer Belag auf Ahornblättern

vor von Andreas Vietmeier (31.07.2014 - Folge 31)

Kranker Ahorn

vor von Dr. Marianne Klug (01.12.2011)

Ahorn sieht schon herbstlich aus

vor von Dr. Marianne Klug (18.07.2013)

Ahorn will nicht anwachsen

vor von Dr. Marianne Klug (06.10.2017 - Folge 40)

Echter Mehltau in Apfelminze

vor von bioaktuell.ch

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen