Im Winter schwarz Plus

Wir haben in unserem Garten einen Strauch, der bis in den Herbst gelb blüht und dann rote Beeren trägt. Im Winter sieht der Strauch nicht gut aus, weil Beeren und Blätter sich schwarz färben. Muss ich mit einem Rückschnitt bis zum Frühjahr warten oder kann ich den Strauch schon im Spätherbst kappen?

Bei dem von Ihnen beschriebenen Strauch, von dem Sie uns auch einige Zweige geschickt haben, handelt es sich um eine sommergrüne Art des Johannisstrauches (Hypericum). Besonders dekorativ wirkt das Gehölz tatsächlich während der Blüte und im Herbst, wenn die Beeren leuchten. Dennoch sollten Sie...

Ähnliche Artikel

Braune Zweige: Säuleneibe krank?

vor von Norbert Reckmann (17.03.2016 - Folge 11)

Rhododendron schneiden?

vor von Norbert Reckmann (18.05.2012)

Zitronenverbene zurückschneiden?

vor von Angelika Laumann (14.04.2016 - Folge 15)

Rückschnitt für Cranberrys – wann und wie?

vor von Ludger Rövekamp (28.11.2013)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen