Flechten: Ein Zeichen der Schwäche? Plus

Unsere Apfelbäume kränkeln; anbei senden wir Ihnen ein paar kleine Zweige. Können Sie erkennen, um was es sich handelt? Gibt es ein Mittel dagegen?

An den eingeschickten Trieben ­Ihres Apfelbaumes sind keine Krankheitssymptome zu erkennen. Sie sind aber dicht mit Flechten besiedelt. Diese stellen eine Lebensgemeinschaft aus Blau- oder Grünalgen (Cyanobakterien) und Schlauchpilzen dar. Von der engen Verbindung profitieren beide Partner: Die Algen sind zur Photosynthese fähig und gewinnen Kohlenhydrate, von denen sich der Pilz ernährt. Im Gegenzug versorgt der Pilz die Algen mit Wasser und schützt sie vor starker...

Ähnliche Artikel

Grüne Flechte an der Hecke

vor von Dr. Marianne Klug (05.02.2015 - Folge 6)

Belag am Obstbaum

vor von Dr. Klaus Stetzka

Wie Flechten entfernen?

vor von Andrea Hertleif, Redaktion

Schimmel an Rinde

vor von Dr. Ralf Petercord (08.12.2016 - Folge 49)

Wer überwuchert die Buchenzweige?

vor von Dr. Michael Klenner

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen