Zum Inhalt springen
3 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Dahlien pflanzen Digital Plus

Kann ich die Dahlienknollen nach der Winterpause jedes Jahr an dieselbe Stelle im Garten einpflanzen? Oder sollte ich den Standort ab und zu wechseln?

Sie können Ihre Dahlien problemlos jahrelang an dieselbe Stelle pflanzen. So machen es auch die Profis im Erwerbsgartenbau. Denn Dahlien neigen nicht zur Bodenmüdigkeit. Im Fachbuch des Westersteder Dahlienexperten Bernd Meyer heißt es sogar:...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Wochenblatt-Plus Abonnenten

Anmelden

E-Mail oder Benutzername
Passwort / Kundennummer
Sie können Ihre Dahlien problemlos jahrelang an dieselbe Stelle pflanzen. So machen es auch die Profis im Erwerbsgartenbau. Denn Dahlien neigen nicht zur Bodenmüdigkeit. Im Fachbuch des Westersteder Dahlienexperten Bernd Meyer heißt es sogar: „Es gibt genügend Berichte von Züchtern und Dahlienfreunden, die ihre Dahlien teilweise über Jahrzehnte hinweg stets auf die gleichen Flächen gesetzt haben, ohne dass die Pflanzen Nachteile zu erleiden hatten.“ Wichtig ist, dass der Boden im Herbst nach dem Herausnehmen der Knollen mit eingearbeitetem Kompost oder Mist angereichert und ab dem Frühjahr regelmäßig gelockert wird. Saure Böden sollte man kalken. Auch organischen Dünger wie Hornspäne nehmen Dahlien gern an. Der Boden im Dahlienbeet kann mit Rasenschnitt, Laub oder Rinde gemulcht werden.