Welche Bank ist besser?

Bei meiner Bank vor Ort bin ich schon seit Jahrzehnten Kunde. Ich überlege nun aber, zu einer Onlinebank zu gehen. Wie seriös sind Onlinebanken im Vergleich zu meiner Bank vor Ort?

Ihre Frage würde ich gerne in mehrere Teilaspekte unterteilen, denn man kann unter „seriös“ ganz unterschiedliche Dinge verstehen.

Betrugsrisiken: Alle Banken – unabhängig ob online oder vor Ort – unterliegen in gleicher Weise dem Kreditwesengesetz und der Überwachung durch die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht). Sie müssen also keinerlei Sorge haben, dass Ihre Onlinebank weniger stark beaufsichtigt würde oder nur schwächeren Anforderungen genügen müsste.

Risiken bei Insolvenz der Bank: Ihr Depot stellt stets ein Sondervermögen dar, welches im Falle einer Bankeninsolvenz durch den Verwalter ausgesondert werden muss. Würde die Bank insolvent werden, können Sie nach wenigen Tagen über einen anderen Anbieter wieder auf Ihr – völlig unversehrtes – Depotvermögen zugreifen. Solche Fälle sind schon passiert, wenn auch extrem selten. Die Konstruktion...

Ähnliche Artikel

Fondsanteile selber verwalten?

vor von Michael Bruns (23.02.2012)

Bundesanleihen kaufen?

vor von Prof. Dr. Hartmut Walz, Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Gebühr für Kontoauszug?

vor von Stefanie Jaisfeld (26.05.2011)

Forwarddarlehen nutzen?

vor von Michael Bruns (14.02.2013)

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen