Versicherung kündigt Vertrag Plus

Ich habe seit 1994 eine Rechtschutzversicherung. In den ganzen Jahren habe ich die Versicherung viermal in Anspruch genommen. Nun hat sie den Vertrag zum 4. November 2018 mit dem Argument „zu oft in Anspruch genommen“ gekündigt. Ist das rechtens?

Eine Rechtschutzversicherung können Sie und die Versicherung drei Monate vor Ablauf kündigen (ordentliche Kündigung). Falls nach Ablauf von drei Jahren keine Kündigung fristgerecht eingeht, verlängert sich der Vertrag jeweils um ein Jahr. Im Bereich der Rechtschutzversicherung besteht der...

Ähnliche Artikel

Gegen Mietausfall versichern?

vor von Armin Asbrand (14.03.2013)

Versicherung will Verträge koppeln

vor von Burkhard Fry (04.01.2013)

Versicherung senkt Garantiezins

vor von Michael Bruns (29.01.2015 - Folge 5)

Müssen Anlieger Straße bezahlen?

vor von Hubertus Schmitte (16.09.2010)

Unser Pächter ist über Nacht verschwunden!

vor von Sonja Friedemann (19.03.2015 - Folge 12)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen