Rohrbruch nicht versichert? Plus

Mit einer Kamera haben wir einen Rohrbruch im Abwasserrohr unter dem Betonfundament unseres Hauses festgestellt. Meine Gebäudeversicherung will den Schaden (850 €) nicht ersetzen. Sie sagt, Rohrbrüche unterhalb der Bodenplatte seien nicht versichert. Stimmt das? Gehört das Fundament nicht zum (versicherten) Baukörper?

Ob Versicherungsschutz besteht, diese Frage ist im § 3 Nr.1 der Versicherungsbedingungen geregelt. Danach tritt die Versicherung für einen Rohrbruch ein, wenn sich die Rohre innerhalb eines Gebäudes befinden. Die Bodenplatte des Fundamentes ist dem Gebäude als wesentlicher...

Ähnliche Artikel

Rohrbruch: Wer zahlt den Strom?

vor von Karl-Heinz Vorspohl (27.08.2015 - Folge 35)

Versicherung will nicht zahlen

vor von Karl-Heinz Vorspohl (20.10.2011)

Zahlt Versicherung?

vor von Burkhard Fry (30.10.2014 - Folge 44)

Wer zahlt die Versicherungen?

vor von Burkhard Fry (21.05.2015 - Folge 21)

Wasserschaden: Versicherung zahlt nicht

vor von Burkhard Fry (23.04.2015 - Folge 17)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen