Schenkung ohne Steuerzahlung? Plus

Ich bin Eigentümer eines Reiterhofes plus Flächen. Das Finanzamt hat den Betrieb als gewerbliches Unternehmen eingestuft. Meine Tochter hat den Hof komplett gepachtet. Einen Teil (betriebliche Gebäude) will ich ihr schenken. Dabei soll kein Veräußerungsgewinn entstehen. Die Flächen möchte ich noch behalten. Wie können wir das regeln?

Mit Ihrem verpachteten, gewerblichen Reiterhof haben Sie einen ruhenden Betrieb. Ihre Tochter als Pächterin hat einen zweiten, aktiven Betrieb. Wollen Sie nunmehr einen Teil des Hofes, die Betriebsgebäude, an die Tochter übertragen, stellt dies einen steuerpflichtigen Vorgang dar. Zu versteuern wäre der...

Ähnliche Artikel

Hofstelle für die weichende Erbin?

vor von Arno Ruffer (25.04.2013)

Erbschaftsteuern zahlen?

vor von Arno Ruffer (09.06.2016 - Folge 23)

Hausbau: Geldzahlung wie absichern?

vor von Hubertus Schmitte, Rechtsanwalt, WLV

Erbschaftsteuer: Tochter befreit?

vor von Arno Ruffer (26.07.2012)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen