Rentenversicherung beitragsfrei stellen lassen?

Wie soll ich vorgehen, wenn ich nach mehreren Jahren feststelle, dass sich ein Produkt zur privaten Rentenvorsorge, welches ich über einen Finanzdienstleister abgeschlossen habe, nicht wie erwartet und versprochen entwickelt?

Ihre Enttäuschung über die unbefriedigende Entwicklung von privaten Lebens- oder Rentenversicherungen teilen Sie aktuell leider mit vielen anderen Bürgern. Auch wenn eine konkrete Empfehlung nur in Kenntnis der jeweiligen Zahlen und Einschätzung Ihres Finanzdienstleisters möglich ist, kann ich Ihnen sagen, worauf es grundsätzlich ankommt.

Eine ganz sicher richtige Empfehlung in Ihrer Situation ist, dass Sie sofort die Beitragsdynamik stoppen, das heißt, Sie verhindern, dass Ihre Beiträge noch weiter wachsen. Damit...


Mehr zu dem Thema

Ähnliche Artikel

Zuverdienst trotz vorzeitiger Rente?

vor von Ulrich Kock (27.05.2016 - Folge 21)

Kann Frau oder Tochter pachten?

vor von Ulrich Kock (31.10.2013)

Elternzeit: Beiträge zur Krankenkasse?

vor von Jörg Uennigmann, WLV

Rente: Habe ich Vorteile durch Sonderzahlungen?

vor von Dr. Hartmut Walz, Professor für Bankbetriebslehre an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein

165 € an die Krankenkasse?

vor von Ulrich Kock (16.04.2015 - Folge 16)

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen