Lohnt „Bausparen“ für die Kinder?

Mein Bankberater empfiehlt, für meine zwei Kinder, beide noch nicht volljährig, einen Bausparvertrag abzuschließen. Die Prämie werde demnächst auf 70 € erhöht und das Geld sei später frei verfügbar. Doch ich habe Zweifel. Das Geld wird kaum verzinst, zudem ist der spätere Darlehenszins der Bausparkasse kaum günstiger als am freien Markt.

Ihre Bedenken sind völlig berechtigt. Wegen der niedrigen Zinsen lohnen sich Bausparverträge aktuell bei vielen Tarifen nicht. Abschlussgebühr und Entgelte fressen die Rendite auf.

Doch für junge Leute zwischen 16 und 24 Jahren kann das anders aussehen. Sie können einen Bausparvertrag als Sparplan nutzen, den späteren Kredit nehmen sie gar nicht in Anspruch. Sie...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen