Bank vertreibt Fonds Plus

Von meiner Bank wurden mir zwei Fonds von Union Investment angeboten und zwar der PrivatFonds-Konsequent und der UniGarant-BRIC.Was ist davon zu halten und wie sicher sind sie?

Bei den genannten Produkten handelt es sich um Investmentfonds der genossenschaftlichen Fondsgesellschaft Union Investment mit Sitz in Luxemburg.
Beim PrivatFonds-Konsequent legen die Fondsmanager das Vermögen schwerpunktmäßig in internationale Aktien und Rentenpapiere sowie in Aktien- und Rentenfonds an. Als Ziel, das jedoch nicht garantiert werden kann, wird dabei eine Verlustbegrenzung innerhalb eines Jahres von maximal 3 % ausgegeben. Zum Teil werden Wertschwankungen über entsprechende Sicherungsgeschäfte an den Terminmärkten begrenzt. Das Krisenjahr 2011 überstand der Fonds mit einem Minus von 1,5 % vergleichsweise gut. Auf der anderen Seite führt das gebremste Risiko naturgemäß auch zu geringeren Ertragschancen. Als positiv für Anleger, die flexibel bleiben wollen, ist der fehlende Ausgabeaufschlag zu bewerten. Die laufenden Kosten für das Fonds­management werden mit 1 % pro Jahr angegeben....


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen