Als Rentner Steuern zahlen? Plus

Meine Frau und ich sind seit Mitte 2015 Rentner. Wir ­beziehen monatlich folgende Einnahmen: Altenteilsleistung (1.000 €), Alterskassenrente Ehemann (495,40 €), Rente Ehefrau (485,20 €), Privatrente (464,20 €). Für einen Anbau am Wohnhaus zahlen wir 1.400 € Zinsen pro Jahr. Wie viel Steuern müssen wir zahlen? Was darf das Steuerbüro für die Steuererklärung berechnen?

Bei Ihnen ergeben sich in etwa folgende steuerpflichtige Einnahmen pro Jahr:

  • Altenteilsleistungen: 12 x 1.000 € = 12.000 €
  • Rente Alterskasse Ehemann: 12 x 495,40 € x 70 % = 4.160 €
  • Rente Ehefrau: 12 x 485,20 € x 70 % = 4.075 €
  • Privatrente: 12 x 464,20 € x 18 % = 1.000 €

Sie sind 2015 in Rente gegangen. Damit müssen Sie 70 % der Alterskassen-Rente bzw. der gesetzlichen Rente versteuern. Von Ihrer privaten Rente müssen Sie 18 % versteuern, wenn die Rente bei Ihnen mit 65 Jahren begonnen hatte. Das macht unterm Strich 21.235 €. Davon können Sie zwei Mal den Werbungskostenpauschbetrag von 102 € und die...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Als Rentner eine Steuererklärung abgeben?

vor von Arno Ruffer (27.09.2012)

Hohe Rechnung bezahlen?

vor von Arno Ruffer (26.11.2015 - Folge 48)

7500 € Beitrag nachzahlen?

vor von Ulrich Kock (10.12.2009)

Zinsen: Bank macht Druck

vor von Dierk Straeter (15.05.2015 - Folge 20)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen