Streuobstwiese beantragen? Plus

Für meine Grünlandfläche, 1 ha, erhalte ich die Betriebsprämie. Zweimal im Jahr weiden Schafe auf der Fläche, ansonsten mache ich nichts damit. Nun möchte ich sie in eine Streuobstwiese umwandeln, also Obstbäume anpflanzen. Muss ich das beantragen?

Sofern die Dauergrünlandnutzung auf der Streuobstwiese weiter im Vordergrund steht, also eine regelmäßige Schnittnutzung oder Beweidung erfolgt, müssen Sie förderrechtlich vor der Anpflanzung nichts beantragen. Denn in diesem Fall wäre die Hauptnutzung weiter Dauergrünland und es läge keine Grünlandumwandlung vor. Die Fläche müssten Sie mit dem Nutzartcode 480 „Streuobstfläche mit Grünlandnutzung“ beantragen.

Sollte...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen