Obst selbst brennen Plus

Seit einigen Jahren maische ich einen Teil unseres Obstes ein. In einer Lohnbrennerei haben wir daraus Obstbrand brennen lassen. Nun ist das Branntweinmonopol weggefallen. Darf ich jetzt meine Maische in einer eigenen Brennanlage destillieren?

Als Privatperson dürfen Sie nicht selbst brennen, können aber sehr wohl als – dann steuerpflichtiger – Stoffbesitzer auftreten und Ihre Maische bei einem Abfindungsbrenner destillieren lassen. Als land- und forstwirtschaftlicher Betrieb können Sie sich aber unter Umständen selbst eine Abfindungsbrennerei einrichten. Seit dem Wegfall des Branntweinmonopols, also seit dem 1. Januar 2018, ist diese Form der Brennerei bundesweit möglich. Eine...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Welcher Alkohol für Eierlikör?

vor von Bettina Pröbsting (05.01.2017 - Folge 1)

Mit Alkohol kochen

vor von Bettina Pröbsting (22.12.2016 - Folge 51)

Hilfe, Chilifinger!

vor von Kirsten Gierse-Westermeier (09.01.2014)

Alkohol ausschenken?

vor von Dierk Straeter (10.02.2011)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen