Profil von Heinz Georg Waldeyer

Schreiben Sie Heinz Georg Waldeyer eine Nachricht

Alle Artikel von Heinz Georg Waldeyer

WLV-Bezirk OWL mit neuer Spitze

Tillmann und Meyer führen Bezirksverband

vor von Heinz Georg Waldeyer

Der WLV-Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe hat einen neuen Vorsitzenden. Antonius Tillmann wurde am Dienstag in Herford zum Nachfolger von Hubertus Beringmeier gewählt. Neuer Stellvertreter ist...

Corona: Preisabsturz bei Sauen

VEZG-Sauennotierung ausgesetzt

vor von Heinz Georg Waldeyer

Die Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch (VEZG) hat ihre Preisempfehlung für Schlachtsauen wegen Corona-bedingter Marktverwerfungen bis Anfang Juni ausgesetzt.

Ärger um Ausgleichszulage

Grenzbetriebe im Nachteil

vor von Heinz Georg Waldeyer

Die Ausgleichszulage für benachteiligte Gebiete soll die Flächenbewirtschaftung unter schwierigen Naturbedingungen unterstützen. Viele Betriebe an der Landesgrenze zwischen Hessen und NRW fallen...

Corona-Krise beeinflusst Märkte

Bauern werben um Unterstützung

vor von Heinz Georg Waldeyer

Corona bringt die Märkte durcheinander. Statt Außer-­Haus-Essen ist jetzt Selbstverpflegung angesagt. Das darf auch gerne ein heimisches Rindersteak sein, findet der Landwirtschaftliche...

Corona: Sorgenkind Rindfleischmarkt

WLV fordert 150 € Corona-Ausgleich je Bulle

vor von Heinz Georg Waldeyer

Die Schließung von Gastronomie und Hotels hat massive Auswirkungen auf den Rindfleischmarkt. Der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband (WLV) fordert deshalb unmittelbare Hilfe für die...

Änderung der Schweinepest-Verordnung

"ASP-Frei"-Status beantragen?

Um auf einen drohenden Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) besser vorbereitet zu sein, soll die Schweinepest-Verordnung angepasst werden. Mitte März hat der Bundesrat einer Änderung der...

„Veränderungen brauchen Zeit“

Waldeck-Frankenberg: Wechsel des Kreislandwirts

vor von Heinz Georg Waldeyer

Die Landwirtschaft spielt in Waldeck-Frankenberg eine tragende Rolle. Umso wichtiger ist es, den aktuellen Veränderungsprozess mit Augenmaß zu gestalten. Dazu muss der Dialog mit den ­Verbrauchern...

Stadtplanung in Bielefeld

Umdenken beim Flächenverbrauch

vor von Heinz Georg Waldeyer

Allerorts wird über Insektensterben, Natur- und Klimaschutz debattiert. Gleichzeitig werden ­jeden Tag allein in NRW mehr als 15 ha an landwirtschaftlicher Fläche für Siedlungs- und...

Die Landwirte sollen tier- und umweltfreundlicher arbeiten, stehen aber im globalen Wettbewerb. Über Lösungsansätze für diesen Spagat wurde beim WLV-Kreisverbandstag Herford-Bielefeld kontrovers...

Zum Auftakt der Landwirtschaftlichen Woche Nordhessen wurde die ­Ver­ärgerung der Bauern über die aktuelle Agrarpolitik deutlich. Sie sind zu ­Veränderungen bereit, wollen ihre Zukunft aber...