Profil von Heinz Georg Waldeyer

Schreiben Sie Heinz Georg Waldeyer eine Nachricht

Alle Artikel von Heinz Georg Waldeyer

Windstrom erzeugen

Eigenstrom aus Kleinwindanlagen?

von Heinz Georg Waldeyer

So genannte Kleinwindenergieanlage (KWEA) können einen beachtlichen Beitrag zur Eigenstromversorgung und zur Energiewende leisten.

Die klimafreundliche Stromerzeugung aus Sonne und Wind bietet große Potenziale. Es sind aber – vor allem bei Photovoltaik-Freiflächenanlagen – auch noch zahlreiche Hürden zu überwinden.

Milchviehhaltung im Wandel

Milch trinken mit gutem Gefühl

von Heinz Georg Waldeyer

Viele Verbraucher wünschen sich mehr Tierwohl und Umweltschutz in der Milcherzeugung. Doch Haltungsanpassungen brauchen Zeit und kosten Geld.

Wirtschaftlichkeit im Ackerbau

Fruchtfolgen breiter aufstellen?

von Heinz Georg Waldeyer

Das Preisniveau für Getreide und Raps macht klassische Fruchtfolgen aktuell sehr interessant. Es gilt jedoch, die Schwachpunkte eines Winterungen-lastigen Anbaus im Blick zu behalten.

Eröffnung der Landwirtschaftlichen Woche Nordhessen

Bauern sind in Sorge um die Tierhaltung

von Heinz Georg Waldeyer

Zum 75-jährigen Jubiläum besuchte Hessens Ministerpräsident Boris Rhein die Landwirtschaftliche Woche in Baunatal und diskutierte über die Rahmenbedingungen einer gesicherten...

Beleuchtung beeinflusst Tierverhalten

Licht am Ende des Tunnels?

von Heinz Georg Waldeyer

Welchen Einfluss haben die Lichtstärke und -farbe auf Tierverhalten und biologischen Leistungen von Aufzuchtferkeln? Im sächsischen Lehr- und Versuchsgut Köllitsch laufen dazu verschiedene...

Schweinemastergebnisse 2021/22

Mast: Mehr schlecht als recht

Trotz bester Leistungen haben die Schweinehalter im Wirtschaftsjahr 2021/22 unbefriedigende Ergebnisse erzielt. Große Schwankungen in den Kosten und Erlösen machten die Mast oft zum Lotteriespiel....

Aviäre Influenza breitet sich aus

Geflügelpest im Kreis Höxter

von Heinz Georg Waldeyer

In einem Geflügelbestand im Borgentreicher Stadtteil Borgholz ist die Geflügelpest nachgewiesen worden. Etwa 11.000 Hühner mussten getötet werden.

Geflügelpest

Geflügelhalter in Sorge

von Heinz Georg Waldeyer

Wer als Geflügelzüchter im Restriktionsgebiet liegt, kann keine Tiere ausliefern, während die Kosten weiterlaufen. Die Landwirte fordern deshalb Anpassungen im Umgang mit der Seuche.

Vortragstagung "Zukunft Milch" in Alsfeld

Hitzestress verursacht Langzeitschäden

von Heinz Georg Waldeyer

Dass zu viel Stress nicht gut für Gesundheit und Leistung der Kühe ist, leuchtet ein. Doch dass eine Hitzebelastung in der Trächtigkeit Spätfolgen bei den Nachkommen verursacht, lässt...

Hessischer Schweinetag in Alsfeld

Mais oder Roggen füttern?

von Heinz Georg Waldeyer

Körnermais bietet in der Fruchtfolge und im Schweinetrog großes Potenzial. Seine Strukturwirkung für die Verdauung ist allerdings gering. Hier hat der Roggen enorme Vorteile. Es gilt also...

Planen, bauen und steuerliche Hürden

Neue Nutzung für alte Ställe

von Heinz Georg Waldeyer

Durch den Strukturwandel wird manches Gebäude nicht mehr für Ackerbau und Viehzucht benötigt. „Umnutzung“ heißt dann das Zauberwort. Damit diese gelingt, sind jedoch einige Punkte zu beachten.

Struktwandel im Viehhandel

VVG Münsterland und LVF Nordhessen kooperieren

von Heinz Georg Waldeyer

Der Strukturwandel in der Landwirtschaft zieht Anpassungen im Vieh- und Fleischgeschäft nach sich. So haben die LVF Nordhessen und die VVG Münsterland jetzt eine Zusammenarbeit vereinbart.

"farmlife_owl" setzt Landwirtschaft in Szene

Hofbilder aus erster Hand

von Heinz Georg Waldeyer

Mit authentischen Bildern informieren fünf junge Landwirte in den sozialen Medien seit knapp einem Jahr über den Alltag auf ihren Höfen. Damit wollen sie gleichzeitig unterhalten und informieren.

Tierschutzvergehen sorgt für Kündigung

Ferkel ertränkt – Veterinäre vor Gericht

von Heinz Georg Waldeyer

Weil sie drei im Schlachthof Tönnies frisch geborene Ferkel tierschutzwidrig in einem Wassereimer ertränkt bzw. untätig zugesehen haben sollen, hat der Kreis Gütersloh zwei Amtstierärzte...

Die Situation ist schwierig, die Aussichten sind ungewiss. Trotzdem informierten sich viele Praktiker auf der EuroTier über Trends und Entwicklungen. Was uns aufgefallen ist:

EuroTier-Botschaft an die Politik

Schweinehaltung – besser in Deutschland

von Heinz Georg Waldeyer

Bei der EuroTier in Hannover senden junge Schweinehalter eindringliche Botschaften an Bundesminister Cem Özdemir und andere politische Entscheider.

Eiererzeuger unter Druck

Erst Corona-Boom, jetzt Spar-Flaute

von Heinz Georg Waldeyer

Nach dem Aufschwung der vergangenen Jahre kämpfen viele Legehennen­halter aktuell mit gestiegenen Kosten und Umsatzeinbrüchen. Die Betriebe suchen nach Lösungsansätzen und...

Serie: Energiesparen in der Landwirtschaft

Energiekosten: Bei Heizung und Lüftung ansetzen

von Heinz Georg Waldeyer

Im Schweinestall entfällt ein Großteil der Energiekosten auf Lüftung und Heizung. Umso wichtiger ist eine korrekte Einstellung der Anlagen. Außerdem gilt es, unnötige Wärmeverluste zu...

Bei der Landesgartenschau 2023 werden Landwirte und Landfrauen sowie Jäger und Naturschützer im Kreis Höxter von April bis Oktober mit einem gemeinsamen Info- und Mitmachbereich vertreten sein.