Profil von Patrick Liste

Tel.: 02501 801-8410
Fax: 02501 801-836
E-Mail: patrick.liste@wochenblatt.com
Patrick Liste ist Stellvertretender Chefredakteur des Wochenblattes und zuständig für die Themenfelder Agrarpolitik, Märkte und Betriebsleitung.
Ausbildungsweg:
-Einjähriges Praktikum (Milchvieh/Schweinemast) mit Abschlussprüfung
-Studium an der Fachhochschule Soest
-Volontariat bei „top agrar“ im Ressort Rinderhaltung, anschließend Redakteur
-seit 1. Juli 2018 Mitglied der top agrar-Chefredaktion
-seit 1. August 2019 Stellvertretender Wochenblatt-Chefredakteur
-Verheiratet, zwei Kinder, wohnhaft im Sauerland
-Landwirtschaftlicher Betrieb ist verpachtet

Schreiben Sie Patrick Liste eine Nachricht

Alle Artikel von Patrick Liste

Der Handel hat die Butterpreise im Einkauf drastisch gesenkt. Bauern, Verbände und Politik sind entsetzt, der Handel fühlt sich als Blitzableiter. Der Ton wird rauer.

Die neuen Karten zu den „roten Gebieten“ sorgen für mächtig Ärger. WLV und „LsV – NRW“ fordern mehr Transparenz sowie Lösungen für Betriebe.

Die neuen Karten zu den nitratbelasteten Flächen ("rote Gebiete") in NRW erhitzen die Gemüter. Sechs konkrete Forderungen von WLV und LsV.

Die Organisationen der Landwirtschaft sollten ihre Stärken besser kombinieren. Neue Gruppen wie „Land schafft Verbindung“ schaffen Gesprächsbereitschaft, etablierte wie der Bauernverband...

Kurz vor dem Jahreswechsel endeten die Proteste vor den Aldi-Lagern. Discounter und Landwirte scheinen sich geeinigt zu haben. Dazu äußert sich Eckhard Heuser vom Milchindustrie-Verband (MIV).

Ländlicher Raum

Ein Plan fürs Mittelgebirge

vor von Patrick Liste

Perspektiven für Tierhaltung, Wald und Klimaschutz: Vier Organisationen aus NRW wollen die Betriebe im Mittelgebirge stärken.

Düngeverordnung

NRW: Die neuen „rote Gebiete“

vor von Patrick Liste

Die feldblockscharfen Karten zu den nitratbelasteten Gebieten in NRW sind da: 350.000 ha fallen in die nitratbelastete Kulisse. Zudem 230.000 ha in die eutrophierte Kulisse (Phosphat). Hier gelten...

Blockade bei Aldi

Aldi: Butterpreis provoziert Blockaden

vor von Patrick Liste

Der Discounter Aldi will offenbar den Butterpreis senken. Als Antwort darauf blockieren Landwirte das Zentrallager bei Dreye.

Es bewegt sich etwas: Einige Lebensmittelhändler erhöhen zugunsten der Landwirte die Preise und bekennen sich zu einem fairen Miteinander. Doch wie nachhaltig sind die Zusagen?

NDM Naturwertstoffe GmbH

WLV nimmt Stellung zur NDM-Insolvenz

vor von Patrick Liste

Die NDM Naturwertstoffe GmbH in Velen hat einen Antrag auf Insolvenz gestellt. WLV-Präsident Hubertus Beringmeier spricht von einem schweren Schlag, hält den grundsätzlichen Ansatz aber für...