Profil von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Tel: 02501-801 8990
Fax: 02501-801 836
E-Mail: gerlinde.luetke-hockenbeck@wochenblatt.com
Gerlinde Lütke Hockenbeck ist als Wochenblatt-Redakteurin veratwortlich für die Themenfelder Gesundheit und Pflege.
Ausbildungsweg:
-Aufgewachsen auf einem Bauernhof im Münsterland
-Ausbildung zur Hauswirtschafterin der ländlichen Hauswirtschaft
-Studium der Oecotrophologie an der FH Münster mit Abschluss Dipl. Oecotrophologin
-Betriebsleiterassistentin bei einem Caterer in Norddeutschland
-Seit 1989 beim Wochenblatt, dort verantwortlich für verschiedene Rubriken im Bereich Land & Leben
-Begleitung eines Buchprojektes und Mitarbeit am konzeptionellen Aufbau der Zeitschrift “Hof-Direkt“

Schreiben Sie Gerlinde Lütke Hockenbeck eine Nachricht

Alle Artikel von Gerlinde Lütke Hockenbeck

In der Vorsorgevollmacht legen Sie fest, wer für Sie entscheidet, wenn Sie dazu nicht mehr in der Lage sind. Dies sollten Sie rechtzeitig klären.

Elektro-Dreirad

Freiheit auf drei Rädern

vor von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Wer die Balance auf einem Zweirad schlecht halten kann, für den ist ein Gefährt auf drei Rädern eine gute Alternative. Mittels elektronischer Unterstützung sind auch weite Touren möglich.

Behinderung und Teilhabe

EUTB: Lotsen durch’s Hilfeangebot

vor von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Hinter dem Begriff EUTB verbirgt sich die Ergänzende Unabhängige Teilhabe-Beratung. Sie berät Menschen mit Behinderung, chronischer Erkrankung sowie deren Angehörige - unabhängig und kostenlos.

Medizinische Versorgung auf dem Land

Arztpraxen sind oft ungerecht verteilt

vor von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Es fehlt an Medizinern und Pflegekräften. Dabei ist eine ortsnahe Versorgungsstruktur mit guter Medizin für alle Menschen wichtig – unabhängig davon, wo sie wohnen. Doch es gibt Unterschiede im...

Mittels digitaler Lösungen sollen Gesundheitsämter schneller Corona-Infektionsketten nachverfolgen und stoppen können. Eine Möglichkeit bietet die Luca-App, wie sie auch der Kreis Warendorf nutzt.

Immer mehr freiberufliche Geburtshelferinnen ziehen sich aus dem Beruf zurück. Oft liegt es an den Rahmenbedingungen. So sieht es auch Beleghebamme Kathrin Vorbrink aus Ahlen im Kreis Warendorf.

Corona: Antigen-Schnelltests

Schneller auf Corona testen

vor von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Um die Verbreitung von SARS-CoV-2 zu verlangsamen, sollen künftig verstärkt Corona-Schnelltests eingesetzt werden. Erste Sonderzulassungen von Selbsttests für den Laien sind bereits erfolgt.

Autofahren mit Demenz

Das Autofahren im Guten ausreden

vor von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Eine Demenz beeinflusst die Fähigkeit, Auto zu fahren. Doch was tun, wenn die Einsicht fehlt, sich nicht mehr ans Steuer zu setzen? Ein Interview mit Expertin Dr. phil. Heike Elisabeth...

Fahren im Alter

Sind Sie fahrtauglich?

vor von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Die Fähigkeit sicher Auto zu fahren, hängt nicht unbedingt vom Alter ab. Auch wer jung, aber gesundheitlich so eingeschränkt ist, dass er sich nicht sicher im Verkehr bewegen kann, darf nicht...

Der Herzinfarkt ist immer ein Notfall. Bleibt der Verschluss der Herzkranzgefäße unbemerkt, drohen lebensgefährliche Herzrhythmusstörungen oder eine Herzschwäche. Folgendes sollten Sie darüber...