Profil von Armin Asbrand

Schreiben Sie Armin Asbrand eine Nachricht

Alle Artikel von Armin Asbrand

Aufgrund der fehlenden Saisonarbeiter aus dem Ausland starten die Agentur für Arbeit Ahlen-Münster und der landwirtschaftliche Arbeitgeberverband ein gemeinsames Projekt: Die Agentur will nur...

Die Betriebshilfsdienste (BHD) in Westfalen-Lippe wollen am Einzelfall entscheiden, ob in Corona-Fällen ein Betriebshelfer auf den Hof kommt.

Die nordrhein-westfälischen Stauseen und Talsperren sind überproportional gut gefüllt. Anders sieht es bei den Grundwasserspeichern aus: Im Wasserschutzgebiet Vohren sind sie um 0,50 bis 1 m...

Der Unterhaltungsverband „Emsdettener Mühlenbach und Nordwalder Aa“ appelliert an die Bauern: „Wir können maschinell nur räumen, wenn die ­Böschungen frei von Zäunen und mindestens...

Das Verwaltungsgericht Münster weist die Klage von Heinrich Upgang-Sicking gegen den Kreis Borken zurück. Der Milchviehhalter hatte das Vorgehen des Veterinäramtes beklagt.

Wie kann man die Bürger in Windprojekte besser einbinden und die Akzeptanz in den Dörfern erhöhen? Heinz Thier und Kai Solinski von der Projekt­beratungsgesellschaft BBWind schlagen ein neues...

Jahrestagung der EnergieAgentur.NRW in Wuppertal

Windkraft: Mehr Akzeptanz – aber wie?

vor von Armin Asbrand

Mit einer frühzeitigen Bürgerbeteiligung versucht die Stadt Meschede im Hochsauerlandkreis, Gegner und Befürworter der Windkraft in Bonacker zu versöhnen.

Gängelt der Prüfdienst der Landwirtschaftskammer NRW die Bauern in Südwestfalen bei den Vor-Ort-Kontrollen mit überzogenen Anforderungen beim Grünland? Dirk Tönges fordert mehr Sachkenntnisse...

Landwirte in Münster diskutieren mit Kammerexperten Dr. Horst Gömann und Dr. Josef Tumbrinck vom Bundesumweltministerium über Auswege aus der Klima- und Landwirtschaftskrise.

Amtsgericht Lemgo verhängt gegen elf Angeklagte Geldbußen. Sie müssen Landwirt Ralf Wehmeier zudem den entstandenen Schaden ersetzen.