Profil von Armin Asbrand

Tel.: 02501 801 83 00
Fax: 02501 801 83 60
E-Mail: armin.asbrand@wochenblatt.com
Armin Asbrand ist als Wochenblatt-Redakteur zuständig für die Themenfelder Recht, Steuern und Soziales.
Ausbildungsweg:
Agrarstudium von 1976 bis 1979 an Gesamthochschule Kassel, Fachbereich Landwirtschaft in Witzenhausen, Werra-Meißner-Kreis,
Abschluss 1979: Dipl-Ing. agrar
Bauernsohn

Schreiben Sie Armin Asbrand eine Nachricht

Alle Artikel von Armin Asbrand

Die neue Gebietskulisse zu den roten Gebieten ist auf viel Kritik gestoßen. Jetzt nimmt das Düsseldorfer Umweltministerium Stellung.

Landwirte in Ostwestfalen-Lippe sind stinksauer: Warum sind viele Feldblöcke in wenig nitratbelasteten Gemeinden plötzlich rot eingestuft? Betroffene Bauern fordern Transparenz und Aufklärung.

Ein Gesetzentwurf sieht vor, dass landwirtschaftliche Betriebe mit einem Umsatz von mehr als 600.000 €/Jahr ab Januar 2022 nicht mehr pauschalieren dürfen. Steuerberater Arno Ruffer im Interview.

Viele Sauen- und Milchviehhalter sowie Bullenmäster denken momentan ­darüber nach, die Landwirtschaft aufzugeben. Doch welche Alternative haben die Landwirte? Und wie kann ein geordneter Ausstieg...

Mediation hilft bei Familienstreit

Immer Ärger auf dem Hof

vor von Armin Asbrand

„Die Schwiegertochter ist herzlos“, „Mein Vater leidet an Altersstarrsinn“, "Sohn will mich abschieben": Immer wieder erreichen uns Sorgen von Lesern. EIn Mediator hilft, bevor der Streit...

Seit 2010 kümmert sich in der Gemeinde Heiden, Kreis Borken, ein Arbeitskreis um die Wirtschaftswege. Pro Jahr stehen 240.000 € zur Verfügung. Landwirte und alle Parteien im Rat arbeiten...

Durch die Umnutzung ehemaliger privilegierter landwirtschaftlicher Gebäude will der Bund Strukturwandel abfedern und Gebäudesubstanz erhalten. Nun liegt der Referentenentwurf zur Mobilisierung von...

Grüne hoch - CDU und SPD runter

NRW-Kommunalwahl: Was für die Landwirtschaft wichtig ist

vor von Armin Asbrand

Bei der NRW-Kommunalwahl gab es teils faustdicke Überraschungen: Die CDU bleibt stärkste Kraft, die Grüne legen zu. Wir werfen einen Blick auf das Land und fragen: Was ist aus landwirtschaftlicher...

Berufsanfänger

Versicherungen zum Ausbildungsstart

vor von Armin Asbrand

Welche privaten Versicherungen benötigen Berufsanfänger, die eine Ausbildung zum Beispiel im Handwerker oder als Landwirt beginnen? Was brauchen angehende Studenten?

Ungewöhnlicher Generationenwechsel: Der Landwirt Dominick Hannuschke und seine Partnerin Sarah Krämer übernehmen den Milchviehbetrieb Buttighoffer in Nachrodt-Wiblingwerde und sagen: "Für uns...