Partner von

Cevapcici

Zutaten:

(für 6 bis 8 Personen)
500 g gemischtes Hackfleisch
3 Esslöffel Vollkornhaferflocken
1 altbackenes Brötchen
4 Esslöffel fein gehackte Petersilie
2 Zwiebeln
1 Ei
2 Knoblauchzehen
1 Prise Chilipulver oder Cayennepfeffer
1 Prise Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Außerdem:
Paniermehl
Öl

Zubereitung:

Bötchen einweichen, ausdrücken und mit den übrigen Zutaten zu einem Fleischteig verkneten. Fleischteig in einen Spritzbeutel ohne Tülle geben und eine lange Rolle spritzen. In ca. 6 cm lange Enden schneiden, in Paniermehl wälzen und im Öl von allen Seiten anbraten. Dann bei etwas geringerer Hitze etwa 10 Minuten weitergaren, bis die Rollen durchgegart sind.

Tipp:

Dazu Zaziki oder Kräuterquark servieren. Auch Blätterteigrollen mit pikanter Füllung passen dazu.

Buchtipp:

Schmackhafte Landfrauenrezepte rund um Schweine-, Rind- und Hackfleisch finden Sie im Kochbuch "Fleisch" vom Landwirtschaftsverlag Münster, ISBN 3-7843-5111-5, 17,95 €.

Bestellen Sie hier

zum Shop

Kochen und Backen ohne Gluten

Hier finden Sie eine umfangreiche Sammlung glutenfreier Rezepten – von Wochenblatt-Lesern erprobt.    ⇒Zum kostenlosen Download (pdf)

Wochenblatt auf Pinterest

  • Alle Rezepte, die Sie auf dieser Seite finden, stammen aus dem Wochenblatt und wurden von erfahrenen Landfrauen erprobt. Viel Spaß beim Ausprobieren!
22°C