Nachrichten

Mögliche Raiffeisen-Fusion in Westfalen

Über einen möglichen Zusammenschluss der Primärgenossenschaft Raiffeisen Westfalen Mitte (RWM) mit den beiden Agravis-Töchtern Kornhaus Ostwestfalen GmbH und Kornhaus Westfalen-Süd GmbH wird Anfang Juni entschieden. Mehr...

Nachrichten

Bienen füttern: Jeder kann mitmachen

Wer im Garten oder auf dem Balkon bienenfreundliche Pflanzen anbaut, wird doppelt belohnt: Mit einem guten Gewissen und vielen schönen Büten. Mehr...

Nachrichten

Initative Tierwohl: 200 Mio. € vom LEH

Die Finanzierung der "Initiative Tierwohl" soll auf eine breitere Grundlage gestellt werden. Der Lebensmitteleinzelhandel (LEH) stellt in den ersten drei Jahren 200 Mio. € zur Verfügung. Mehr...

Nachrichten

Bau der "Stromautobahn" beginnt

Heute geht’s los: Die ersten Bagger rollen südlich von Borken und demontieren die alte 220-kV-Stromleitung. Anschließend wird Amprion in dem Korridor die neue 380-kV-Trasse bauen. Mehr...

Nachrichten

Scheck einlösen bei der Bank

Hatten Sie in letzter Zeit auch einen Verrechnungsscheck in Ihrem Briefkasten? Im Zeitalter von Online-Banking und Kreditkarten muten Schecks fast antiquiert an. Wir verraten, wie man sie richtig einlöst. Mehr...

Nachrichten

Ei-Farbe ist wichtiger als Herkunft

Die Osterzeit ist eine goldene Zeit für Legehennenhalter. Oder? Wir haben drei Betriebsleiter gefragt, welche Bedeutung das Ostergeschäft für sie hat. Mehr...

Nachrichten

Hochsaison am Storchenhorst

12 m hoch sollte eine Nisthilfe für Störche sein. Um den idealen Standort herum findet sich viel extensiv genutztes Grünland, das reichlich Futter bietet. Mehr...

Pflanzenbau aktuell

Krankheiten im Getreide kontrollieren

Detaillierte Informationen zur Kontrolle von Krankheiten in Gerste und Weizen sind in den folgenden beiden Fachbeiträgen sowie in Wochenblatt-Folge 16/2014 auf den Seiten 24 bis 29 zu finden. Fachbeitrag zur Fungizidbehandlung Mehr...

Pflanzenbau aktuell

Wintergerste – letztmalige Chance zum Einkürzen kurz vor dem Grannenspitzen

In wärmeren Lagen und wüchsigen Beständen steht die Gerste kurz vor dem Grannenspitzen. Hier kann letztmalig, auch zusammen mit der Abschlussbehandlung, eingekürzt werden. Geeignet zu diesem Stadium ist z. B. Camposan Mehr...

Pflanzenbau aktuell

Winterweizen – derzeit geringer Krankheits- und Schädlingsdruck

Witterungsbedingt ist der Krankheitsdruck gering, sodass derzeit in aller Regel keine Fungizidbehandlungen erforderlich sind. Steigen die Temperaturen wieder, kann sich dies ändern. Eventuell notwendige Maßnahmen können dann mit Mehr...

Pflanzenbau aktuell

Raps – wenig Veränderungen

Auch beim Raps tut sich derzeit wenig. Es gelten die Hinweise der vergangenen Woche. Mehr...

Pflanzenbau aktuell

Winterroggen: Abschließender Wachstumsregler erforderlich?

In weit entwickelten Beständen muss in den nächsten Tagen über die Notwendigkeit eines abschließenden Wachstumsreglereinsatzes entschieden werden. Findet sich frischer Braunrostbefall auf oberen Blättern, sollte ein Fungizid Mehr...

21°C