Partner von

Nachrichten

Zum Panorama-Bericht: Stimmen aus dem Bundestag

Der Bundestag sprach in einer aktuellen Stunde über die vermeintlichen Tierschutzverstöße in Betrieben führender Vertreter berufsständischer Organisationen. Folgt nun ein Vertrauensverlust in die heimische Landwirtschaft? Mehr...

Nachrichten

Südlink nicht mehr durch Westfalen

Die Stromtrasse "Südlink" von der Nordsee nach Süddeutschland soll nun östlich der NRW-Landesgrenze verlaufen. Außerdem wird die Stromverbindung vollständig unter die Erde verlegt. Mehr...

Nachrichten

Bundesjagdgesetz geändert

Der Bundesrat hat der Änderung des Bundesjagdgesetzes (BJG) zugestimmt. Damit ist es wieder zulässig, halbautomatische Jagdwaffen mit wechselbaren Magazinen zu verwenden. Mehr...

Nachrichten

Antibiotika: Zahlen nach unten korrigiert

Die Aufregung war groß, als amtliche Zahlen zum Antibiotika-Einsatz in der Tierhaltung bekannt wurden. Nun zeigt sich: Die Angaben für 2015 waren fehlerhaft. Ein weiteres Ergebnis: Der Verbrauch hat sich seit 2011 halbiert. Mehr...

Nachrichten

Tierschutz: Die Debatte erreicht den Bundestag

Die Kritik von Tierrechtsaktivisten an der Tierhaltung in Ställen berufsständischer Funktionsträger erreicht in dieser Woche den Bundestag. Mehr...

Nachrichten

Röring geht in die Gegenoffensive

Als Reaktion auf die „Panorama“-Sendung ist WLV-Präsident Johannes Röring in die Gegenoffensive gegangen. Bei einem Pressegespräch auf seinen Hof in Vreden (Kreis Borken) stellte er seine Sicht der Dinge dar. Mehr...

Nachrichten

"Ausgleich teils unsinnig"

Bei den Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für Eingriffe in die Landschaft liegt einiges im Argen / Diskussionsveranstaltung der Deutschen Stiftung Kulturlandschaft in Münster Mehr...

Nachrichten

foodwatch: Viele Lebensmittel angeblich von kranken Tieren

Lebensmittel mit tierischen Zutaten stammen nach Ansicht der Verbraucherschutzorganisation foodwatch angeblich zu 25 % von kranken Nutztieren. In einer Pressemitteilung behauptet der Verein, mindestens jede zweite Milchkuh mache... Mehr...

Nachrichten

Kompromiss bei der Erbschaftssteuer

Bund und Länder haben ihren Streit um die Reform der Erbschaftsteuer beigelegt. Die Land- und Forstwirtschaft war aber kein Gegenstand des Vermittlungverfahrens. Mehr...

Nachrichten

Kartoffeln: Mäßige Ernte erwartet

Wie bereits 2015 haben viele Kartoffelerzeuger mit witterungsbedingten Herausforderungen zu kämpfen. Daher ist in Deutschland eher mit einer unterdurchschnittlichen Erntemenge zu rechnen. Mehr...

Nachrichten

Tierschutz: Schwere Vorwürfe gegen Verbandsvertreter

In den Ställen von Vorständen verschiedener Agrarverbände soll es 2015 zu Tierschutzverletzungen gekommen sein. Das berichteten am Donnerstag das ARD-Magazin Panorama und auch die Süddeutsche Zeitung. Mehr...

Nachrichten

Bis 70 000 € pro Standort?

Bis zu 70  000 €/Jahr für Windkraftstandorte verspricht eine Anzeige in der landwirtschaftlichen Fachpresse. Was steckt denn dahinter? Mehr...

Forscher der Universität Göttingen sammeln Fakten zum Glyphosat-Einsatz in landwirtschaftlichen Betrieben. Dazu führen sie eine Befragung unter konventionell wirtschaftenden Betrieben durch. Mehr...
18°C