Partner von

Nachrichten

Gabriel: "TTIP ist eine Chance für Europa"

Sigmar Gabriel, SPD-Chef und Bundeswirtschaftsminister, wagt sich aus der Deckung. Er beklagt eine Schieflage in der Debatte um das Handelsabkommen zwischen EU und USA (TTIP). Mehr...

Nachrichten

Deutschland einig Vegetarierland?

Wer in die Medien schaut, könnte glauben, vegan sei "angesagt", die Bevölkerung in Deutschland ernähre sich hauptsächlich vegetarisch. Doch schon die Schlachtzahlen zeigen: Fleisch ist "angesagt". Eine neue Umfrage bestätigt das... Mehr...

Nachrichten

Erfolg für Windkraftgegner

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat die Genehmigung für zwei Windkraftanlagen bei Sendenhorst-Albersloh, Kreis Warendorf, aufgehoben. Das Urteil dürfte Folgen haben für den weiteren Ausbau der Windkraft in NRW. Mehr...

Nachrichten

Glück: Landwirtschaft muss "nachhaltig" wirtschaften

Katholiken debattieren über Landwirtschaft: Nach der – auf dem Land kritisierten – Teilnahme von "Misereor" an der "Wir-haben-es-satt"-Demonstration in Berlin hat nun ZdK-Präsident Alois Glück nachgelegt. Mehr...

Nachrichten

Bayer: Das Geschäft brummt

"Bayer CropScience", die Agrarsparte der Bayer AG, hat im vergangenen Geschäftsjahr ein Umsatzplus in allen Produktsparten und Regionen verzeichnet. Mehr...

Nachrichten

Schadet "Biodiversität" dem Artenschutz?

Wissenschaftler des Max-Planck-Institutes sagen: Ein geschützter Wald trägt nicht unbedingt zum Artenschutz bei. Das sorgt für Debatten – und für Kritik an Plänen der NRW-Landesregierung, Staatswald in eine Stiftung umzuwandeln. Mehr...

Nachrichten

Grüne Gentechnik: Den Anbau verbieten - aber wie?

Ein Anbauverbot für gentechnisch veränderte Pflanzen will Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt "länderspezifisch", die SPD hingegen "bundeseinheitlich" regeln. Dahinter steckt mehr als juristische Wortklauberei. Mehr...

Nachrichten

Genossenschaften: Es war ein gutes Jahr

Die Genossenschaften in Deutschland blicken trotz der schwierigen Entwicklung auf wichtigen Agrarmärkten auf ein zufriedenstellendes Jahr zurück. Mehr...

Nachrichten

Landwirtschaft auf der "didacta"

In Hannover hat die weltgrößte Bildungsmesse "didacta" eröffnet. Mehr als 750 Aussteller aus 35 Nationen zeigen alles rund ums Lehren und Lernen in Kita, Schule, Universität und beruflicher Fortbildung. Mehr...

Nachrichten

Wo liegen "Echt.Zukunft" und "5verBund"?

43 ländliche Regionen zwischen Rhein und Weser haben sich für das LEADER-Programm der EU beworben. Es winken 70 Mio. € für die ländliche Entwicklung. Manche Bewerbungen fallen mit "schrägen" Namen auf. Ob‘s hilft? Mehr...

Nachrichten

Weltweit gefragt: Milch "made in Germany"

Milch aus deutschen Kuhställen ist weltweit gefragt. Ob das ein gutes Vorzeichen für das bevorstehende Ende der Quotenregelung ist, weiß derzeit niemand. Aber immerhin: Die Absatzzahlen für 2014 sprechen für sich. Mehr...

Nachrichten

Edeka-Tengelmann: Scheitert die Fusion?

Die geplante Übernahme von Kaiser’s-Tengelmann durch Edeka droht am Veto des Bundeskartellamts zu scheitern. Mehr...

Wochenblatt-Wettbewerb

Forscher der Universität Göttingen sammeln Fakten zum Glyphosat-Einsatz in landwirtschaftlichen Betrieben. Dazu führen sie eine Befragung unter konventionell wirtschaftenden Betrieben durch. Mehr...
7°C