Partner von

Nachrichten

Flurbereinigung Werl-Mawicke erfolgreich beendet

Nach gut sechs Jahren hat die Bezirksregierung Arnsberg die Flurbereinigung Werl-Mawicke abgeschlossen: Dorfbewohner, Landwirte und Naturschutz profitieren. Mehr...

Nachrichten

Initiative Tierwohl weist Betrugsvorwurf zurück

Die Initiative Tierwohl hat Kritik des Deutschen Tierschutzbundes zurückgewiesen, sie habe das Tierwohl nicht ausreichend im Blick. Mehr...

Nachrichten

Pfiffige Aktion für mehr Verkehrssicherheit

Mit einer einfachen aber auffälligen Aktion ruft der Kreisverband Göttingen alle Verkehrsteilnehmer auf den Feldwegen zur Rücksichtnahme auf. Die Landwirte sprühen ihre Botschaft einfach mit einer Schablone auf die... Mehr...

Nachrichten

Handeln statt Milchkrise aussitzen

BDM-Veranstaltung in Südlohn: Auch die erfolgreichsten Betriebe verlieren jetzt an Substanz. Starke Erzeugergemeinschaften sollen Gegengewicht zu Molkereien bilden. Mehr...

Nachrichten

Arla zahlt mehr Milchgeld

Die europäische Molkerei Arla hebt die Preise für konventionelle Rohmilch um 1,3 Cent je kg an. Das ist die erste Preissteigerung seit 10 Monaten. Mehr...

Nachrichten

Verschärfte Regeln für Stallneubauten?

Das Bundesumweltministerium plant, die Anforderungen für Stallbauten im Außenbereich zu verschärfen. „Große Tierhaltungsanlagen“ sollen künftig nur noch zugelassen werden, wenn die Gemeinde einen Bebauungsplan erlässt. Mehr...

Nachrichten

Dr. Dirk Gloy verlässt das DMK

Gründe für das Ausscheiden und weitere Konsequenzen sind ungewiss Mehr...

Nachrichten

Topigs präsentiert neue Sau

Das „Beste aus zwei Welten“ verspricht die neue Sauenlinie TN70. Sie ist das erste Gemeinschaftsprodukt seit der Fusion von Topigs und Norsvin. Mehr...

Nachrichten

Mehr Tierschutz – aber nur EU-weit

Die Deutsche Geflügelwirtschaft akzeptiert neue gesetzliche Regelungen zur Haltung von Geflügel nur, wenn sie für ganz Europa gelten. Eine nationale Regelung lasse außer acht, dass Deutschland auch auf dem Weltmarkt agiert. Mehr...

Nachrichten

Schweine im Wald mästen

Landwirt Fritz Schäfer mästet jährlich rund 50 Schweine im nordhessischen Hutewald. Das Fleisch der alten, robusten Rassen vermarktet er an Gourmetrestaurants sowie über den eigenen Hofladen. Mehr...

STARTklar

Deutsch-Argentinisches Masterstudium

Die Hochschule Neubrandenburg bietet einen Masterstudiengang in Agrarwirtschaft an, bei dem Studierende ein Jahr in Deutschland und ein Jahr in Argentinien die Hochschule besuchen. Mehr...

Nachrichten

Neue Maschinen waren einfach nicht drin

In der Industrie macht sich die Milchkrise ebenfalls bemerkbar. Die Verkaufszahlen von Futtererntetechnik sind in der vergangenen Saison erheblich zurückgegangen. Mehr...

Forscher der Universität Göttingen sammeln Fakten zum Glyphosat-Einsatz in landwirtschaftlichen Betrieben. Dazu führen sie eine Befragung unter konventionell wirtschaftenden Betrieben durch. Mehr...
22°C