Nachrichten

Die Aktionstage Ökolandbau starten

An diesem Wochenende starten die "Aktionstage Ökolandbau" in Nordrhein-Westfalen. Auf dem Programm stehen Hoffeste, Betriebsbesichtigungen, Kulturveranstaltungen, Feldführungen und einiges mehr. Mehr...

Nachrichten

Kartoffelpreise bald "unterirdisch"?

In Deutschland wird eine gute Kartoffelernte erwartet. In anderen europäischen Ländern auch. Für die Erzeugerpreise bedeutet das wenig Gutes – wie auf dem Kartoffelfeldtag in Schwalmtal am Niederrhein zu erfahren war. Mehr...

Nachrichten

Klausner will mehr Holz

Vor dem Landgericht Münster: Das Land NRW und der Tiroler Holzvermarkter Klausner streiten über Holzlieferungen nach dem Kyrill-Sturm. Es geht um viel Geld, sehr viel Holz – und neuerdings um einen Lösungsweg, der nach Brüssel Mehr...

Nachrichten

Tiergesundheit und Tierwohl

Mit welchen Themen und Fragestellungen sich das jüngst gegründete Forum Tierwohl in der Schweinehaltung beschäftigen wird, verrät Dr. Bernhard Schlindwein, WLV-Referent für Vieh und Fleisch. Mehr...

Nachrichten

Düsseldorf verschärft Naturschutz-Strategie

Die Landesregierung sieht "das wilde NRW bedroht", vor allem durch die "zu intensive Bewirtschaftung" von Agrarflächen. 150 Maßnahmen sollen die Natur schützen. Dazu gehört der – längst gescheiterte – zweite Nationalpark. Mehr...

Nachrichten

Teuer überzogen

Rutschen Kunden mit dem Girokonto ins Minus, verlangen Banken oft gesalzene Dispo- und Überziehungszinsen. Doch es gibt Ausnahmen: Einige Banken haben den Strafzins abgeschafft. Mehr...

Nachrichten

Schaftage NRW: 900 € für Mutterlamm

Im Rahmen der diesjährigen Schaftage wurden insgesamt 71 Schafe bei der Auktion versteigert. Ein Texel-Mutterlamm erzielte dabei bemerkenswerte 900 €. Mehr...

Nachrichten

Schweinezucht im Hochhaus

Ein Hochhaus voller Schweine? Nein, das ist kein Scherz. In Maasdorf in Sachsen-Anhalt hält Michiel Taken rund 500 Zuchtsauen und deren Ferkel auf sechs Etagen. Wir haben uns den ungewöhnlichen „Stall“ angesehen. Mehr...

Gemüsebau

Hoher Befallsdruck von Falschen Mehltau an Bund- u. Speisezwiebeln

In den Zwiebelbeständen bieten sich derzeit sehr günstige Infektionsbedingungen für den Falschen Mehltau (Peronospora destructor) an. Nächtliche Feuchte (rel. Luftfeuchte im Bestand über 80 %) bei Nachttemperaturen im Mehr...

Gemüsebau

Sklerotiniafäule an Sellerie weit verbreitet

Die intensiven Regenfälle der letzten Wochen haben auf vielen Flächen zu umfangreichen Ausfällen durch die Sklerotiniafäule geführt. Der bodenbürtige Schadpilz befällt zunächst die Stängelbasis und geht dann beim Mehr...

Pflanzenbau aktuell

Raps – Ruhe bewahren bei der Aussaat

Bei der immer noch feuchten Witterung gestaltet sich die Herbstbestellung, vor allem die Rapsaussaat, sehr schwierig. In der kommenden Woche soll es endlich trockener werden. Auf Sand und auf milden guten Böden kann Raps bis Mehr...

Pflanzenbau aktuell

Raps – Neonicotinoidverbot beachten

Seit dem 1. Dezember 2013 ist die Aussaat von Neonicotinoid-gebeiztem Saatgut verboten, die Zulassungen ruhen. Rapssaatgut mit den Beizmitteln Premium/Elado (Clothianidin), Cruiser OSR (Thiamethoxam) und Chinook (Imidacloporid) Mehr...

17°C