Partner von

Krankheiten

Hafer: Arzneipflanze des Jahres

Hafer hat nicht nur eine Bedeutung als Nahrungsmittel und Futterpflanze. In der Getreideart stecken auch viele arzneiliche Wirkstoffe. Mehr...

Krankheiten

Welches Fett ist gesund?

Für unseren Körper ist die Aufnahme von Fett mit der Nahrung überlebenswichtig. Doch welches Fett ist das richtige und auf welches sollte man besser verzichten? Mehr...

Krankheiten

Schlucken wieder lernen

Schluckstörungen bei Erwachsenen sind häufig Folge einer Erkrankung oder eines Unfalls. Eine logopädische Therapie hilft oft, die Störung zu verbessern. Mehr...

Krankheiten

Wenn Schlucken schwierig ist

Mehr als 5 Mio. Menschen in Deutschland leiden an Schluckstörungen. Betroffen sind häufig ältere Menschen. Es gibt Hilfestellungen. Mehr...

Krankheiten

Komplikation in der Schwangerschaft

Plötzlich erhöhte Blutdruckwerte und Eiweiß im Urin: Schwangere mit diesen Beschwerden haben möglicherweise eine Gestose – und damit Grund zur Sorge. Mehr...

Krankheiten

Probleme mit der Schulter

Typische Schmerzen im Schulterbereich treten oft schon im Alter von 30 bis 50 Jahren auf. Mögliche Ursachen dafür gibt es viele. Das Engpass-Syndrom und die Kalkschulter sind einige davon. Mehr...

Krankheiten

So überstehen Sie die Fahrt

Die Freude auf den Urlaub ist groß – wenn da nicht die An- und Abreise wäre. Manch einen plagt die Reiseübelkeit, doch dem lässt sich entgegenwirken. Mehr...

Krankheiten

Gut geschützt auf Reisen

Wenn einer eine Reise tut, dann sollte er sich vorab über Impfungen informieren, die vor gefährlichen Infektionen in der Ferne schützen. Wir haben einen Experten befragt. Mehr...

Krankheiten

Gentest: Ja oder nein?

Etwa jeder zehnte bis dritte Patient mit Brust- oder Eierstockkrebs ist familiär vorbelastet. Eine genetische Beratung kann das erhöhte Risiko aufdecken. Mehr...

Krankheiten

Verkochen statt strippen

Ärzte behandeln Krampfadern zunehmend schonender. Eine Alternative zum Venen-Stripping kann eine Therapie mit Radiowellen sein. Mehr...

17°C