Zum Inhalt springen
18 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Stachelbeeren werfen Früchte ab Digital Plus

Von meinem Stachelbeerhochstämmchen sind die reifen Stachelbeeren innerhalb von 24 Stunden alle abgefallen. Rote Sorten haben dieses Problem nicht. Um Sonnenbrand scheint es sich nicht zu handeln. Pilzliche Infektionen sind ebenfalls nicht zu erkennen. Woran liegt das?

Bei zu extremer Hitze werfen Beerensträucher ihre Früchte ab.

Eine Ferndiagnose ist immer schwierig, besonders ohne Fotos. Eine mögliche Ursache für das Abfallen der Stachelbeeren könnte eine Überreife in Verbindung mit Wind oder Vogelfraß sein. Hier würde dann nur eine zeitigere Ernte in Verbindung mit e

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Wochenblatt-Plus Abonnenten

Anmelden

E-Mail oder Benutzername
Passwort / Kundennummer
Eine Ferndiagnose ist immer schwierig, besonders ohne Fotos. Eine mögliche Ursache für das Abfallen der Stachelbeeren könnte eine Überreife in Verbindung mit Wind oder Vogelfraß sein. Hier würde dann nur eine zeitigere Ernte in Verbindung mit einem Vogelschutznetz Abhilfe leisten. Wahrscheinlicher ist aber Trockenstress, in Verbindung mit extrem hohen Temperaturen und hohen Ozonwerten. Waren früher sonnige Standorte im Garten der optimale Platz für Beerensträucher im Garten, so sind es heute eher halbschattige Lagen. Besonders viele Verbrennungen und Hitzeschäden entstehen bei Früchten, die zwischen 13 und 16 Uhr ungeschützt der Sonne ausgesetzt sind. Bei Lufttemperaturen von 38 °C können unter der Fruchtschale schnell 47 °C oder mehr gemessen werden. (Folge 32-2019)